Pumpenstation
Pumpen-Station mit 3 Exzenter-Schneckenpumpen, davon eine als Standby-Pumpe

Zum Transport der durch Sodimate-Systeme erzeugte Kalkmilch bzw. Pulveraktivkohle-Suspension komm die speziell entwickelte Pumpenstation zum Einsatz.

Eine Sodimate Pumpenstation wird individuell nach den Projekt-Spezifikationen konzipiert und bietet die größtmögliche Sicherheit für einen dauerhaften sowie wartungsarmen Betrieb.

Verwendet werden je nachdem Exzenter-Schneckenpumpen oder Schlauchpumpen.

Das System besteht aus:

  • Unterstützungsrahmen aus lackiertem Stahl mit Bodenlatten zur Bodenbefestigung sowie
  • Vertikaler Träger für die Befestigung der Rohrleitungen und Armaturen sowie
  • pneumatische Quetsch – Ventile sowie
  • Sicherheitsventile die einen Entenmarschbetrieb im Falle einer Verstopfung der Leitungen gewährleisten sowie
  • Druckwächter mit Trenner sowie
  • Druck – Kompensatoren

Spül-System zum regelmäßigen Reinigung mit dem Ziel der Erhöhung der Lebensdauer:

  • manuelles Absperrventil
  • Siebfilter
  • Druckminderer / Manometer
  • elektrische Ventile
Vorteile Pumpenstation: